TAGEBUCH A-WURF Ronja und Jason
 
 Dame:

Ronja alias
Jacky III Queen of Eskalony
schwarz/weiß
frei von erblichen Augenkrankheiten
CEA-PRA-Kat-frei 29.07.08
HDB1 zur Zucht zugelassen
V: VincentII.Earl of Eskalony
M: Ochidee  II Queen of Eskalony

 
Sire:

Jason
WT: 6.8.2005  10038  
rot-weiss-merle-tan
frei von erblichen Augenerkrankungen 
( ganzer Wurf mit 7 Wochen) und 2006, 
2009, Glaukom -frei (DOK), CEA/CH 
genetisch normal getestet,CL genetisch 
frei getestet, HD:A, ED frei, OCD frei 
Patella 0:0, MDR 1 Defekt-frei, TNS 
genetisch "normal", zur Zucht empfohlen
V: Lizas Border Q Red - M: Dream on - 
do it now von der kleinen Arche
1
11.April 
Hochzeit: Ronja und Jason haben die "Flitterwochen" miteinander verbracht.
 6.Mai
Ronja war mit Frauchen beim Ultraschall - Zu sehen waren sieben kleine Welpen. 
Wenn alles gut geht, werden die kleinen Zwerge  um den 15. Juni das Licht der 
Welt erblicken            .
10.Mai/Tag 29 Ronja geht es super. Ich sehe schon ein süßes kleines Bäuchlein, aber sie tobt immer noch fröhlich herum. Nur das Spiel mit Pepper und Jacky wird etwas ruhiger. Ich sehe die beiden öfters alleine spielen ,und Ronja schaut zu.
12.Mai/Tag 31

 Susanne Wagner ,die Hundetrainerin unserer Hundeschule, hat mir eine super DVD ausgeliehen "Von der Hand in die Welt von Petra und Ralf Alef. Die ganze Familie war abends um den Fernseher versammelt. ......

Eine wunderschöne und sehr informative DVD.

Ich kann sie wirklich ehr empfehlen.

Danke Susanne!

19.Mai/Tag38

 Wir haben die Wurfkiste gebaut , und alle haben "mitgeholfen"

Ronja ist eingezogen und fühlt sich sichtlich wohl

23.Mai/Tag42

 Ronja hat heute viel in der Sonne gedöst. Mir fällt auf, wie sehr ihr Fell glänzt.Die Trächtigkeit scheint ihr zu bekommen.

Sie ist wieder verspielter und hat vor allem einen Wahnsinnsappetit.

Ich füttere meinen Hunden Eukanuba, aber Ronja scheint von Ihrer Portion nicht mehr satt zu werden, und verlangt Nachschlag.

1.Juni/Tag50

 1 Bild sagt mehr als 1000 Worte.

Ronja Bäuchlein rundet sich zusehends.

7.Juni/Tag57

 Juchhu, ab heute wir gemessen!

Wir biegen in die Zielgerade ein:-)

Temperatur: 37, 6 Grad, alles ok.Wenn die Temperatur fällt, gehts in den nächsten Stunden los.

Aber wir haben ja noch ein paar Tage!

Ich bin schon ganz aufgeregt! Ronja auch, denn sie beginnt ständig alle Decken zusammenzusuchen, dann schiebt sie sie zu einem Haufen. Das paßt dann auch wieder nicht, und die Decken werden in die andere Ecke der Kiste geschoben.Dann wir gescharrt, plattgedrückt, und dann geschlafen, viel geschlafen.

Und Bauch kraulen, das ist auch ganz wichtig!

8.Juni/Tag58

 Temp ist bei 37,3 Grad.

Die Haare am Bauch fangen an auszufallen!

9.Juni/Tag59

 Temp ist wieder bei 37,3 Grad.

Ronja schläft viel und schiebt sich ihr dickes ,weiches Hundekissen unter den Bauch.

Kein Wunder, die Kleinen sind ganz schön munter und unter ihrer Bauchdecke sind ganz schöne Beulen zu erkennen.

Ansonsten geht es ihr gut , und sie genießt Ihr Verwöhnprogramm von der ganzen Familie.

10.Juni/Tag60

 Früh Temp. 36,9 Grad. Jetzt schon?

Geht es los??????

Ich bleibe vorsichtshalber daheim und messe in einer Stunde nochmal!

10.Juni/Tag60

Abends

 Hier endet das Trächtigkeitstagebuch

Völlig überraschend hat unsere Ronja sieben wunderschöne Welpen auf die Welt gebracht.
Es sind 5 Jungs und zwei Mädels in den Farben schwarz/weiß und merle.

Sie ist wahnsinnig stolz und eine Super Mutter!!!!!

Mehr Unter A- Wurf