30.1. Nach und nach haben uns alle Welpen - bis auf die kleine Pearl ,die bei uns bleibt - verlassen. Wir wünschen allen Welpen und Welpenbesitzern ein glückliches und gesundes gemeinsames Leben. Es war eine schöne und aufregende Zeit, und wir haben sie sehr genossen, wenn auch der Abschied manchmal nicht so leicht war. Es ist doch wirklich ein Wunder wie sich aus so kleinen Würmchen ganz verschiedene Charaktäre entwickeln. Am Anfang schienen sie sich so ähnlich, doch schon nach wenigen Wochen hatte jeder seine eigene Persönlichkeit. Es werden Bilder von den Kleinen in Ihren neuen Heim folgen... 28.1.2011 Eine besondere Überraschung machte uns Heidi. Sie brachte zwei kerngesunde Zwillinge zur Welt!
   
27.1.2011 Bilder von Black Point Charly. Vielen Dank liebe Simone!
  
22.1.11 Nun hat auch Lisa ein putzmunteres Lamm auf die Welt gebracht.
 
16.1.2011 Eine riesige wunderbare Sonntagsüberraschung Unser erstes Leinelamm ist da! Unsere kleine Vicky brachte ein quicklebendiges zuckersüßes Leinelammmädchen zur Welt.

Januar 2011 Die kleinen Welpen sind mittlerweile schon richtige Border-Racker geworden und machen Haus und Garten unsicher.
25.12. Das erste Weihnachten!
Hallo Jungs!
  Ihr seid aber stürmisch...
Hilfeee!
11.12. Kater Schleicher und die Welpen!
 
 Noch schlafen sie...
 
  vielleicht doch mal aufstehen.
 
 Spielst Du mit uns?
 
  Bitteeeee!
 
 Und jetzt alle Mann auf die Katze!
 
  Du bist ein echter Freund...
18.11. B-Wurf
 
 Die Kleinen werden jetzt schon ganz schön mobil.
 
  Mal gucken, was es hier so zu entdecken gibt.
 
  Hier ist`s kuschelig
 
  Black Jack`s erster Ausflug.
16.November 2010 Ronja`s Tochter Amy, genannt Roxy (HD A2, MDR1 frei) hat die Begleit- und Verkehrshundeprüfung und den Eignungstest Therapiehundeausbildung beim DATB bestanden und arbeitet jetzt als Therapiehund im Therapiehunde-Team-Freyung bei Ursula Maier-Löw. Wir wünschen ihr viel Erfolg! http://www.therapiehunde-team-freyung.de/
7.11.2010 B-Wurf
 
Mama ist die Beste!

Süüüß....
 

 

Bin satt!

 
 Eine Handvoll Hund
 

Mal nachzählen ob nicht einer fehlt...

 

 
 
2.November 2010
Acht kleine Hundebabys 
haben am 2.November 2010 das 
Licht der Welt erblickt....

 

Billy the Kid
 
Geboren 2.11., 15:00
Rüde
Schwarz-Weiss
Geburtsgewicht: 420g
Black Jack

Geboren 2.11., 15:08
Rüde
Schwarz-Weiss
Geburtsgewicht: 350g
Blizzard Lady
 
Geboren 2.11., 15:29
Weibchen
Schwarz-Weiss
Geburtsgewicht: 405g
Black Point Charly
 
Geboren 2.11., 16:07
Rüde
Schwarz-Weiss
Geburtsgewicht: 360g
Brad Pitt
 
Geboren 2.11., 19:15
Rüde
Schwarz-Weiss
Geburtsgewicht: 400g
 
Bob Marley
 
Geboren 2.11., 19:35
Rüde
Schwarz-Weiss
Geburtsgewicht: 370g
 
Buffalo Bill
 
Geboren 2.11.,  20:11
Rüde
Tricolor
Geburtsgewicht: 400g
Black Pearl
 
Geboren 2.11., 22:30
Weibchen
Schwarz-Weiss
Geburtsgewicht: 400g
(Mehr unter B-Wurf)
Oktober 2010 Herbst auf der Pferdekoppel! Unsere drei Borders geniesen zusammen mit den Pferden die letzten Sonnenstrahlen des Jahres.
Oktober 2010 Felix übt Parcours.....  
3. September 2010: Hochzeit Ronja und Clyde haben die "Flitterwochen" auf dem Hof Raabe verbracht. Wir finden, die beiden geben ein wunderbares Paar ab!  
August an der Ostsee
 Ferienzeit ist die schönste Zeit! Deshalb haben wir mal für ein paar Tage alles stehen und liegen gelassen und Kinder und Hunde
 eingepackt. Ab an die Ostsee!
   
   
   
   
 

2010 CACIB Leipzig
Wir waren nochmal auf einer Ausstellung unterwegs. Ronja und ich waren sehr beeinduckt von dem riesigen Gelände in Leipzig. Es waren unüberschaubar viele Hunde da, aber dennoch war es gut organisiert. Die Vorführung waren gut gemacht, und trotz der vielen Hunderassen lief der Ablauf zügig. Trotz der Massen hat sich Ronja ganz ruhig und souverän gezeigt, und wir wurden zweimal mit einem V3/ offene Klasse belohnt. Ich bin stolz auf meine Maus.

2010 Hütekurs bei Miriam Wolf

 

Das einducksvollste und schönste Wochenende für uns diesen Jahres  war der Hütekurs bei Miriam Wolf. Er fand am 03./04.Juli 
in der Nähe von Gießen bei Jenni statt.
Danke liebe Jenni, ich fürchte, wir kommen wieder :-)))))
Miriam macht das einfach prima!

Es war zwar furchtbar heiß, aber Miriam stand trotzdem auf den Feld und nahm sich für jeden viel Zeit.
Wir haben viel gelernt, und sind sehr motiviert wieder nach Selbitz gefahren. Es waren aber auch super nette Leutchen, wir 
haben oft gelacht .
Am Sonntag war die Mittagshitze so groß, daß wir den Kurs kurzerhand zum Hüteschwimmkurs an den nächsten See verlegten.
Hunde und Besitzer kühlten sich im See ab.
___________________________________________________________________________________________________ Übrigens vielen Dank Hannah (Hannah Junk) für die tollen Fotos!
Mai 2010 Schafschur

 Der Frühling ist da - der Pelz muss runter!

Zum Schluss noch die Maniküre...

11. April 2010 CACIB Dresden
Nach langer Pause nach den Welpen waren Ronja und ich mal wieder auf Ausstellung unterwegs. Ich war schon etwas aufgeregt, da Ronja schon so lange nicht mehr im Ring gestanden war.Gerichtet hatte Herr Büttner. Doch es ging erfreulich gut . Sie hat sich ganz ruhig und souverän gezeigt, und wir wurden mit einem V3 belohnt. Da war das Frauchen aber stolz ( wie man auch gut am ersten Bild erkennen kann)

März 2010 haben wir ganz liebe Ostergrüße von Akhiro und Familie bekommen Bilder von Januar im Schnee Herbst 2009 Im Garten ist was los! Alle geniesen die letzten Sonnenstrahlen.
     
     
     
23.10.2009 Neue Bilder von den Welpen

 Toni

Toni hat sein zuHause in einer liebenswerten Familie gefunden. Seine Welpenschule hat er bereits beendet. Ich bin gespannt, was noch kommen wird!

 

Toni etwas kleiner

 

Toni noch etwas kleiner

 AKHIRO

Akhiro ist der Weltenbummler.

Er ist mit Herrchen im Wohnmobil unterwegs

 

 

Von seinen vielen Abenteuern muß er sich auch mal ausruhen

 

 

Ein Hundeleben !

 Roxy

 

 

Roxy (Amy) hat ein ganz liebes Zuhause gefunden.In der Familie gibt es noch einen Border Collie Hündin, und die beiden hecken sicher den ein oder anderen Streich aus :-)))

 

 

Roxy ist aktiv in der Hundschule und macht sogar ab März eine  Therapiehundeausbildung.

Auch auf Ausstellungen wird Roxy sicher nächstes Jahr zu finden sein.

Wir sind stolz auf sie!

Lilly in Ihrer ganzen Schönheit

Sie hat sich in Ihrer Familie prima eingelebt.

Ich freu mich sehr!

 

Lily ganz in Pose geschmissen

 

Rutsch mal rüber!

 

Arden: Guten Morgen!

Och nö, mach mal das Licht aus

 

Alles klar, die Frisur sitzt

 

Bereit zu allen Untaten!

 

Arden mit Frauchen. Er macht sich ganz toll in der Hundeschule und hat schon furchtbar viel gelernt.

 

Den Blick kann man doch nicht widerstehen!!!

 

Mir gehts einfach gut!

12. /13. 9. 09
Hütekurs auf der Peinmühle mit Miriam Wolf

Nach den vielen aufregenden Wochen mit den Welpen ist für uns langsam wieder der normal " Hundealltag" eingezogen.
Ronja hat ihre Mutterschaft gut überstanden , und ist zu ihrer alten Figur zurückgekehrt :-)
Sie hat aber das Glück, daß Arden, unser kleiner Merlepfiffikus in direkter Nachbarschaft zu unserem Geschäft lebt. 
So kann sie ihn ständig sehen.

An dieser Stelle liebe Grüße an Elizabeth, Fibi und Arden!!!!
Überhaupt viele Grüße an alle unsere Welpenbesitzer!

An diesem Wochenende waren wir bei einem ganz tollen Hütekurs mit Miriam Wolf und unseren beiden Hunden Ronja und Pepper
Wir haben furchtbar viel gelernt . Miriam hat einen super tollen Kurs gegeben. Es war eine lehrreiche Zeit mit sehr netten Leuten , 
die wir sehr genossen haben.
Das Team von der Peinmühle hat uns bewirtet wie ein Sterne Catering, und bei einem gemütlichen abendlichen Grillen konnten wir 
einen anstrengenden Tag ausklingen lassen.

Geschafft!

 7.8. Nach und nach sind 5 Welpen ausgezogen.

Ich bin sehr glücklich, daß die Babies so tolle neue Besitzer gefunden haben.

Wir wünschen allen frischgebackenen Hundebesitzern eine glückliche ,gesunde ,lange gemeinsame Zeit mit gaaanz viel Spaß..
Ich möchte mich bei allen Menschen bedanken, die mich unterstützt haben, und mir zur Seite standen. Es war ein sehr anstrengender, aber wunderschöner Abschnitt in meinem Leben.

Ich wünsche Alina ,Aaron,Akhiro,Alfons,Anton of Ranch of magic
....... ein langes, gesundes und glückliches Borderleben!

Ohne Worte

 31.7.

Juchhu! Alle Welpen sind CEA , / Kataraktfrei!!

Außerdem frei von PHTVL / PHPV , RD , Mikropapille-Hypoplasie , MPP

 29.07

Gestern war große Aufregung.Alle Welpen waren beim Tierarzt und wurden geimpft und gechipt.Gott sei Dank hatten wir ein paar Hände mehr dabei! Alle waren furchtbar aufgeregt, es hat aber gut geklappt, und alle haben es gut überstanden.

Dafür hatten Sie den ganzen Nachmittag geschlafen.

30.07.

Heute haben alle Ihre Erstlingshalsbänder anbekommen. Siehe Bilder (okay, die Halsbänder sind kaum zu erkennen :-)

Alfons mit grün  Akhiro mit schwarz  Lilly mit rosa Band
 Anton mit blau  Arden mit orange  Amy mit rot  Aaron mit gelb
24.7.09
21.7.09 Endlich schönes Wetter! Wir genießen alle die Sonnenstrahlen

Unsere schöne Ronja.

Arden: Erster Kontakt mit Schafen. Wartet Mädels, ich komm mal rein! Also, hört mir mal gut zu.....
Juchhu, ich habe was Tolles! Jetzt sei doch nicht traurig, ich geb Dir den Ball. Okay, vielleicht noch etwas groß. Dann nehme ich halt den Stecken.
Mensch Mama, warte! Was ist das? Ein Spielplatz! Toll! Ja bitte??? Nun mach schon, spiel mit mir!
Zwei, die sich gut verstehen  Ohne Worte...

 14.7.09

Die Babies haben heute "Geburtstag" und sind 5 Wochen alt.

Wie die Zeit vergeht, und was alles passiert ist! Wir haben viel und lieben Besuch gehabt, wir haben tolle neue Herrchens und Frauchens kennenlernen dürfen. Das war prima.... Dauerkraulen und Krabbeln!

Wir hatten unsere Wurfabnahme und der Zuchtwart war gaaaaanz zufrieden mit uns.

Dann kam noch die zweite Wurmku, aber das kannten wir ja schon.

Und dann sind wir das erste Mal im Auto gefahren. Das war sehr aufregend, aber nach einer Zeit gewöhnt man sich dran, und es ist eigentlich ganz schön.

Was man so alles neues entdecken kann! Jeden Tag etwas mehr!

Heute haben wir unseren ersten Welpenkauchip bekommen, das war toll, da kann man prima dran rumnagen. Unser Lieblingsspielzeug sind aber eindeutig die kleinen Fellhanteln.

Flüsterpost

 7.7. 09

Die Kleinen werden morgen 4 Wochen alt, und es ist einfach unglaublich, wie sehr sie sich verändern. Jeden Tag etwas neues, ja ich habe sogar das Gefühl, daß sie nach jedem Schlaf etwas neues ausprobieren.

Ihr Bewegungsdrang wir immer größer. Sie beginnen Dinge zu entdecken, ganz toll sind kleine Plüschhanteln, oder noch besser die Socken und Schuhe von Besuchern.

Ach ja, die sind für sie sowieso das allerbeste. Kaum kommt einer ins Wurfzimmer, gib es ein kurzes Gequietsche und die ganze Mannschaft kommt angestürmt und will geknuddelt und gestreichelt werden

Ronja ist mittlerweile immer mehr damit beschäftigt, ihre kleine Bande zusammenzuhalten.Und das macht sie auch echt super! Kaum ist mal ein Kleines auf Entdeckungstoutr, und entfernt sich zu weit, dann ist sie schon hinterher, und schaut, ob alles in Ordnung ist.

Wir füttern seit einigen Tagen zu. Ronja hat zwar reichlich Milch, aber ich habe das Gefühl, das etwas " Unterstützung " bei diesen Prachtkerlen angebracht ist. Sie haben sich auch gleich auf ihr Breichen gestürzt, und es bekommt Ihnen sehr gut. Wir mischen Eukanuba Puppy mit Hundemilch und auch die Mama darf mitschlabbern.

 

3.7.2009

 Der erste Ausflug ins Grüne!
10.Juni 2009 Die Welpen sind da! (Mehr unter A-Wurf) Pfingsten 2009 Juchhu, Sie sind da!!!!!!!!! Mehr unter " Leineschafe"

Mai 2009

Ein wunderschöner Maitag

Da muß man einfach spielen!

.....Stunden später....

und was machst Du jetzt????

Auch die Hühner lieben die Sonne

und sogar die Allerkleinsten werden munter
     

11. April 2009: Hochzeit

Ronja und Jason haben die "Flitterwochen" miteinander verbracht. Wie man sieht, verstehen die beiden sich prächtig.
     

Endlich Fruehling! Unser Haus ist aus Dornröschenschlaf erwacht, und mit ihm alle seine Bewohner.

 
Wir weiden an!

Das erste Grün für die Pferde

Spiel mit mir! Pepper und Jacky
jaaaa.. ...............und action!

Mädels - Lust auf Ballspielen?

Aber klar doch!

Mist ich komm nicht ran.

Ich schieb ihn Dir zu...

...Dankeeee!

Alles klar bei Euch?

Nein - Ich wollte wirklich nicht buddeln...
 

März 2009

Unser süsser Kurzgast, den wir an eine tolle Familie vermitteln konnten.
Viel Spass mein Kleiner mit Deiner neuen Familie.

 Pepper auf der CACIB - Januar 2009

Pepper mit Frauchen erfolgreich in Nürnberg auf der internationalen Rassehundeausstellung CACIB 2009.

 Ein Wintertag im Januar 2009

 An so einem Wintertag gibt es nichts schöneres als ein bischen im Garten zu spielen!
 Auch die Pferde wollen bewegt werden - Also ran an die Arbeit!

 Oktober 2008

Am 25.10. haben wir mit weiteren Prüflingen der Landesgruppe Bayern Süd die Züchterprüfung unter
der Leitung von Frau Gläßer, Frau Rau und Frau Schneeloch bestanden. 

Die Prüfung bestand aus Fragen zu folgenden Themengebieten:
    * Allgemeine Haltungsbedingungen und Hundeverordnungen
    * Vorbereitung einer Hündin zur Belegung
    * Versorgung einer trächtigen Hündin
    * Geburtsvorgang
    * Welpenaufzucht
    * Zuchtbestimmungen
    * Genetik
    * Rassestandard der jweiligen Rasse (in unserem Fall also dem Border Collie)

Wir gratulieren allen Teilnehmern für das erfolgreiche bestehen der Prüfung und wünschen ihnen viel
Erfolg auf dem Weg zur eigenen Zuchtstätte.
   

 Pepper auf Ausstellung - September 2008

In Heroldsberg (Nürnberg) durfte sich Pepper das erste Mal vor Publikum präsentieren.

 Frühjahr 2008

 
 
 


Die Kinder spielen mit den Hunden im Garten. 
Jacky und Ronja sind mit Robin eifrig bei der Sache. 
Aber auch Klein-Pepper will mitspielen und Spass haben!

 Urlaub in Dänemark 2008

 
  
 

Pfingsten 2008 trieb es uns gen Norden. Dänemark mit seinen herrlichen Stränden und 
seiner urtümlichen Heidelandschaft war unser Ziel.

 Februar 2008
 
 
 
Was gibt es schöneres als in der Erde zu wühlen und dann anschließend
im Schnee zu toben?.

Sommer 2007

 Im Rahmen einer Dokumentationsreihe hat das BR - ARD Fernsehteam in unserem Laden
 gedreht. Dabei standen unsere beiden Border Collies "Ronja" und "Jacky" im Mittelpunkt der 
 Dreharbeiten.
 Begleitet wurden die Hunde in der Hundeschule "Wolfstein" in Selbitz, bei uns im Laden, zu 
 Hause mit den Kindern und allen anderen Tieren und natürlich im Reitstall, bzw. beim Ausritt.